DIALOG MIT DER ZEIT | BGW HAMBURG

Die neue Dauerausstellung „Dialog mit der Zeit“ ist eine Ausstellung über die Potenziale des Alters und den Prozess des Älterwerdens. Sie ermöglicht dem Publikum einen Blick in die Welt älterer Menschen zu werfen und vermittelt ein differenziertes Bild vom Alter und vom Altern.

Die Ausstellung besteht aus einer Anzahl von Stationen, an denen unterschiedliche Aspekte des Alterns in kreativer und spielerischer Art und Weise aufgenommen werden. Die Vermittlung wird durch Senioren gesichert, die alle 70 Jahre und älter sind. Sie sind die Experten und führen diesen ganz besonderen intergenerativen Dialog, um Fehlannahmen und Ängste abzubauen oder Klischees und Vorurteile zu überwinden. Dabei fördern sie die Empathie gegenüber älteren Menschen und demonstrieren eindrücklich, dass selbst im hohen Alter sehr viele Perspektiven bestehen, um die in einem langen Leben erworbenen Potenziale für sich und die Gesellschaft zu nutzen. 

FRAMEGRABBER programmierte die medialen Stationen der Ausstellung und passte die Inhalte der Wanderausstellung an die Anforderungen der neuen Dauerausstellung an. Dabei kamen unterschiedliche Programmiersprachen auf verschiedenen Plattformen zum Einsatz. 

Grösste Herausforderung: die Programmierung einer Besucherumfrage auf einem „Quizz-Box“ System, das eine PowerPoint Präsentation steuert. Während der Umfrage mussten Besucherabstimmungen in die PowerPoint Präsentation integriert und grafisch aufbereitet angezeigt werden: Consumer-Technik im professionellen Einsatz. 

Projektkategorie
Leistungen
Medienproduktion
Animation
Programmierung
Installation vor Ort
Fertigstellung

AUFTRAGGEBER

Dialogue Social Enterprise GmbH | Alter Wandrahm 5 | 20457 Hamburg

AUSSTELLUNGSGESTALTUNG

Atelier Brückner | Krefelder Str. 32 | 70376Stuttgart

AUSSTELLUNGSFLÄCHE

290qm

AUSSTELLUNGSORT

Dialog mit der Zeit Alter Wandrahm 5 Speicherstadt | 20457Hamburg